Donnerstag, 17. Dezember 2015

GOLDENE Zeiten und WREN GOES FAMOUS


Ei,Ei,Ei was seh ich da?
Es gibt offensichtlich nicht nur hart gekochte Eier zu Ostern, sondern auch zu Weihnachten. Nennen sich "Festtagseier" und sind  bei EDEKA zu bekommen.
Ist das nicht die ideale Schokoalternative für LCHFler?
Ich liebe es!

Aber das war nicht das einzige goldige. Auf dem Weg zur Uni  hörte ich ein Sommergoldhähnchen. (kein Wintergoldhähnchen wie ich zunächst dachte, danke J.!)


Diese extrem winzigen Vögel pfeifen in einem sehr hohen Ton (den die meisten Leute so gegen 40 nicht mehr hören können, weil das Gehör nachlässt, kein Witz;)) und sind, ähnlich wie Rotkelchen und Zaunkönige, IRRE schwer zu Fotographieren.
Ich habe es geschafft, und weißt du wie? Ich habe es "angeklingelt"!
Die Goldhähnchen lieben hohe Töne, und ich hab ja an meiner Mütze ein Glöckchen. Also losgebimmelt, und was soll ich sagen? Der Vogel ist mindestens genauso neugierig wie ich:).


Und noch was Tolles gibt es zu berichten: Ich schreibe jetzt  noch woanders Rezepte, und zwar hier.
Diese Rezepte werden auf meinem Blog nicht veröffentlich, also lohnt es sich mal auf die Seite von Foodblogger zu schauen und einfach mal nach dem Autor "wren" zu gucken. Dann siehst du zum Beispiel sowas:

Link zum Rezept.

Ich würde mich MEGA freuen wenn du dort auch unter dem Rezept ein nettes Kommentar lassen könntest!  Das wäre großartig für mich und den tollen Menschen der die Seite ins Leben gerufen hat!
Natürlich werde ich auch hier weiterhin leckere Rezepte posten, also keine Panik.
Das Nächste kommt heute Abend hier im Blog!

Schau rein!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Habe bitte etwas Geduld, bis dein Kommentar erscheint, ich moderiere selbst:)