Freitag, 4. Dezember 2015

4. Gewürzkalendertürchen:ORANGENPFEFFER Gewürzzubereitung/Pfeffersteak mit Mango-Salsa


Also ich muss ja sagen, dass alle bisherigen Gerichte lecker waren, aber HEUTE, OAHHHH, es war SO Lecker, so UNGLAUBLICH lecker!
Als ich  das Wort "Orangenpfeffer" las, dachte ich: na klar, was mit Geflügel.
Aber WEIT gefehlt meine Lieben, denn bei diesem Gericht spielt Rumpsteak die Hauptrolle. Dementsprechend gespannt war ich also.

Zunächst aber wieder etwas Wissenswertes zum Gewürz, denn wir wollen ja nicht nur konsumieren, sondern auch etwas lernen, nich?

ORANGENPFEFFER-GEWÜRZZUBEREITUNG

Zutaten:Pfeffer,Orangenschalen, Salz, Zucker, Orangenöl

Die Pfefferpflanze ist eine ausdauernde, verholzende Kletterpflanze, die an Bäumen emporwächst.Sie kann rund 10 Meter hoch werden. Iche Früchte werden wegen des darin enthaltenen Alkaloids Piperin als scharf schmeckendes Gewürz verwendet. Pfeffer ist bis heute-was die Menge anbelangt- das meistgehandelte Gewürz.Etwa 200.000 Tonnen werden jährlich umgeschlagen, Die Orangenpfeffer Gewürzzubereitung eignet sich besonders gut für gegrillten Lachs, gegrilltes Geflügel mit Orangensauce oder Orangenbutter.Auch für die asiatische Küche eignet sich der Orangenpfeffer hervorragend.


Ok, wissen wa bescheid.
Ist ein geiles Zeug auf jeden Fall und es ist auch noch gut was übrig.
Kommen wir zum Rezept.
Das habe ich weitestgehend so gelassen, nur zu der Salsa vermischt mit Salat habe ich etwas Schönes dazugegeben:

Von meiner Patentante habe ich zu Weihnachten drei ganz wundervolle WürzÖle geschenkt bekommen die ich nach und nach hier vorstellen werde:)

Eines, das Ingwer- Zitronengras-Würzöl habe ich an den Salat gegeben und es nicht bereut. Es verträgt sich super mit Mango, Frühlingszwiebeln und Limette.

Hier das Rezept:

Pfeffersteak mit Mango-Salsa
Musik gehört beim Kochen:181FM-Christmasmix  (ganz oben auf der Liste, BESTER Weihnachtsradiomix ever)



Zutaten (für 4 Personen)

1 Mango
2 Limetten
3 Frühlingszwiebeln
10 Minzblätter
Salz
600g Rumpsteak

2tl Orangenpfeffer-Gewürzmischung
2 tlKokosöl

1/2 Tl Xucker

1 Tüte Salatmischung (schon fertig gezupft, für Faule^^)


Zubereitung:

1.Mango schälen und in kleine Stückchen würfeln.Von den Limetten 1 EL Schale abreiben, den Saft auspressen.Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden. Minze grob hacken. Alles zusammen mit Salat in eine Schüssel geben und mit Salz und Xucker würzen.

2.Das Fleisch mit Orangenpfeffer einreiben, kurz in der Pfanne scharf anbraten und dann für 16 Minuten bei 160° Ober/Unterhitze  am Stück auf mittlerer Schiene brutzeln lassen.Danach in Alufolie einschlagen und 5 Minuten ruhen lassen.


*GUTEN APPETIT!*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Habe bitte etwas Geduld, bis dein Kommentar erscheint, ich moderiere selbst:)