Samstag, 22. August 2015

WER zum Geier SUCHT mich? und WARUM?

Ihr kennt doch sicher diese Posts, wo der jeweilige Blogger Google-Suchbegriffe zu seinem Blog zeigt und kommentiert. Ich finde diese Posts immer ziemlich cool und habe lange gewartet bis ich ENDLICH genug Suchbegriffe zusammenhatte, um das auch mal nachmachen euch auch mal damit beglücken zu können:

Auf gehts!!!

1. "baguette LCHF"

Schließt sich für mich irgendwie aus. Da sollte man sich schon entscheiden, Baguette ODER LCHF.

2. "fddb mein Tagebuch"

Japp habe ich, ist auch echt gut, nutze ich seit sehr langer Zeit. Ist super, wenn man auf  die einzelnen Nährstoffe achten möchte. Leicht einzutragen und kostenlos .Hier der Link für dich *klicklick*

3. "teppanyaki grill-Rezepte"

Viele Rezepte wird man hier auf meinen Blog zum Teppanyaki nicht finden, aber doch einige Ideen was man drauflegen kann, und zwar im Blogpost: "Japanisch Grillen, Die Post, und Frühstücksbrainstorming für Blogger" 

Generell ist die Idee des Teppanyaki eine minimalistische: pure Zutaten mit ein paar Gewürzen und etwas Soße verfeinert.

4." Zaunkönig wie Kolibri"

Mmmm.. ob das eine Anspielung auf meinen Wohnortswechselbedingten psychischen Dauerschwirrflug ist? Oder ist da doch ein echter Zaunkönig gemeint?.

5. "lchf grillen"

Joa, DAS geht schon besser, besser jedenfalls als baguette!
HIER geht es zu leckeren ANTIPASTI und HIER zu Salsa und Auberginenpizzen.

6. "meise nestling"

Da hat wohl jemand den POST gefunden , "Wie eine kleine Meise mein Lehrmeister wurde"

7. "schrank umbauen zu Terrarium"

Generell eine schlechte Idee, Terrarium kaufen ist vermutlich günstiger und sicherer.

8. " spruch tschakka"

In der TAT, "TSCHAKKA" benutze ich des Öfteren, meistens um mich zu irgendwas zu motivieren.
Kommt übrigens aus dem englischen : JAKQ  waren die englischen Begriffe für Bube (Jack), Ass (Ace), König (KING) und Königin (QUEEN).  Hat man diese Kartenkombination auf der Hand, so ist das in der Regel ein freudiges Ereignis und rechtfertigt den motivierenden Spruch "TSCHAKKA!".


9. "wasserfrösche"

Dasselbe wie Grasfrosch im Wesentlichen. Grasfrosch und Wasserfrosch sind so eng verwandt, dass die sich munter untereinander paaren und es mittlerweile nur noch Hybriden gibt, die sich optisch nicht mehr auseinanderklamüsern lassen. 

Euch einen sonnigen SAMSTAG!

*TÜDELÜÜÜ*

Kommentare:

  1. Uhh Wren, uhhh Wren... als fast 5-jährige Bloggerin muss ich doch auch mal meine lustigsten Suchbegriffe mal aufsagen:

    "angepisster Stuhl" -> WAS ZUM HENKER WOLLTE DIE PERSON SUCHEN???? O.o

    "pornoooooooooos" -> Hier nur eine ungefähre Anzahl der O's dahinter. Aber nachvollziehbar, irgendwann habe ich das Wort mit langgezogenen O's benutzt, aber es ist dennoch irgendwie lustig.

    "peniskekse" -> ... ich glaube das brauche ich nicht kommentieren :D

    Dazu kommen natürlich immer solche Halbsätze oder Fragen, die man manchmal eben bei google schreibt, obwohl mir ein Rätsel ist, wie die dann auf meinen Blog kommen xD

    Btw: ja ich stalke dich jetzt wieder auf dem Blog, weil ich langsam wieder mehr Aktivität hier reinbringe und öfter mal was schreibe nach paar Monaten Pause :D

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Myru,
    Deine Kommentare sind mir IMMER HERZLICHST willkommen! gerne mehr davon:D
    Back to Topic: Wie krass? wie kommst du auf solche Suchbegriffe? da sind meine ja Furzlangweilig gegen...*menno*;)

    Die Wren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuhuuuu :D
      Also... ich hatte einmal einen "angepissten Post" - was auch immer der angepisste Stuhlsucher gesucht hat, der ist wohl auf diesen Post gekommen xD "pornoooos" habe ich einfach irgendwann aus Spaß geschrieben, das wird das wohl sein. Und wenn man Peniskekse googlet findet oder fand man tatsächlich meine Peniskekse aus meinem Blog auf der ersten Seite der Bildersuche xD Und jaa... ich schätze, wenn man so viele skurrille Sachen haben will muss man auch skurrile Sachen schreiben :P xD oder so

      *MyruMyruMyru*

      Löschen

Habe bitte etwas Geduld, bis dein Kommentar erscheint, ich moderiere selbst:)