Samstag, 18. Juli 2015

SAMSTAGmorgen- SOMMERsalat

Gestern haben wir gegrillt (Mitbewohner hatte Geburtstag) und es ist soooooooooooooooooooo viel Fleisch übergeblieben. Ich weiß ja nicht wie es euch so damit geht, aber ich habe am Folgetag auf einen schönen Grillabend eher das Bedürfnis nach mehr Gemüse oder Salat.
Heute morgen sind FREUND und ich aufgewacht und haben einfach ein paar Sachen zusammengeworfen, und es hat GRANDIOS geschmeckt. Besonders lecker ist diese herzhaft- süß-Kombi durch die Frühlingszwiebeln und die Mango.

Für euch also heute endlich mal wieder ein Rezept:

Samstagmorgen-Sommersalat



Zutaten (für 2 große Portionen)
2 Frühlingszwiebeln
1 Mango
1 Handvoll Erdbeeren
100 Gramm grüner Salat
1 Paprika
150g Cocktailtomaten
2 Avocados
Grillfleisch vom Vortag in Streifen geschnitten.

Balsamicoessig
Öl
Salz

Zubereitung:
1.Alle Zutaten schnippeln  und in eine Schüssel geben
2. Dressing aus Öl und Essig (Mischung halbhalb) anrühren, Salz hinzugeben und über den Salat geben.
3. vermischen, fertig.

Guten Appetit!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Habe bitte etwas Geduld, bis dein Kommentar erscheint, ich moderiere selbst:)