Samstag, 30. Mai 2015

Ich bin ein PERSONALTRAINER

...für unseren Postboten.

Ich habe ja so Ohrringe und Ringe und Handyanhänger und so für meine Fimobasteleien bestellt. Tolle Sachen die leider ,obwohl größtenteils von der selben Firma, ALLE einzeln verschickt werden (Mitarbeiter bei Amazon möchte ich da auch nicht sein).
So zwischen dem 01.06. und dem 15.06.
Und wir wohnen im 5 Stock.
Da hat der Briefträger was zu tun.. bei 20 kleinen Päckchen, die aber zu groß für den Briefkastenschlitz sind.
Ich sorge mich halt um die Gesundheit meiner Mitmenschen*zufrieden ist*

...dafür darf der Postbote dann wieder lachen, wenn ich wie ein kleiner Blauwal pustend um den Block renne..so schließt sich der Kreis^^











Kommentare:

  1. Hi Wren,
    ja ja der arme Postbote, aber er könnte ja zur Belohnung bei deinem Gewinnspiel mitmachen ... Hihi...
    Noch einen schönen Sonntag und liebe Grüße aus dem Sauerland
    Wiegeschwester Sabine!

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. Ich habe ihm nen Schildkrötenanhänger angeboten
      Er war nicht begeistert^^.

      (nurn Witz)

      Wiegeschwester Wren

      Löschen
  2. Mwahahaha!
    Kein Fleiß, kein Preis! Auch für Postboten xD jaja, ich laber mal wieder lieber groß, anstatt klein :X
    ähhmmm eigentlich wollte ich dir nur einen Gruß dalassen, war schon Ewigkeiten nicht mehr auf Blogger! O_O
    LG,
    Myru aka komische Musikerin auf Biobasis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön dich hier zu lesen:D wird zeit dass du wieder nen bisl action machst myru^^
      liebste Grüße

      Biologin auf verpeiltheitsbasis

      Löschen
  3. Oooh, das kenne ich. Im Gegensatz zu dir bin ich aber einfach nur doof und schäme mich jedes Mal, wenn der Briefträger vier kleine Amazon-Packerl pro Tag abgeben muss... dabei ist das doch sein Job. Habe ernsthaft schon überlegt, mal was ins Büro liefern zu lassen, damit da nicht immer so viel daher kommt. ;)
    ich bestelle ganz viele Lebensmittel auf Amazon. Wieso schicken dir das immer alles einzeln, obwohl es am selben Tag ankommt und gleichzeitig bestellt wurde?
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte solange Mitgefühl und bin dem immer entgegengerannt, bis der irgendwann mal angefangen hat, garnicht mehr zu klingeln, sondern direkt nen Paketschein auszufüllen und einzuwerfen und das obwohl hier IMMER jemand im Haus war.
      Wenn du dann das 3, Paket mit Aquariensand von der Poststation abholen musst, zu Fuß, dann überdenkst du deine Ansicht von "Nettsein" ein wenig;)

      Warum die das einzeln schicken? ich weiß es nicht. Ist auch das erste Mal dass das so komisch läuft.
      ^^
      LG

      Löschen
    2. Liebe Wren!
      Ja, das kenne (kannte) ich aus unserer alten Wohnung. Das war super: Wir waren zu Hause, keiner hat geklingelt, und dann durften wir regelmäßig Zooplus-Pakete mit Katzensand und Katzenfutter (hundert Kilo Dosenfutter) abholen. Da hat sich meine Laune auch nicht unbedingt verbesser.t
      Aber ich hab das Gefühl, die schauen mich ganz schräg an, wenn sie mir so viel von Amazon liefern... die glauben bestimmt, ich kaufe mir lauter Zeug, also Bücher, CDs etc., aber dass man da "Verbrauchsprodukte" kaufen kann, ist glaub ich noch nicht ganz klar. ;)
      Ich schneide mir eine Scheibe ab und versuche, den Kopf ab jetzt nicht mehr einzuziehen, wenn das gelbe Auto vorfährt! :)
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
    3. Moin Katharina,
      100 Kilo Katzenfutter ist natürlich auch ne Nummer.
      Du das nächste mal musst du dir noch deine Haare (hast du lange Haare , dann geht das am besten) hochtupieren und dir ein zwei Katzen unter den Ärmel klemmen, damit du auch den richtigen Eindruck machst als sozial inkompetenter. verschlossener Amazon-massenbesteller *grins*.
      Ne, also ich finde das ist deren Job Pakete auszutragen. Dass man mit 100 kg Paketen nicht in den 5. Stock will kann ich nachvollziehen, aber dann kann man zumindest klingeln und bitten dass wer runterkommt.

      Löschen

Habe bitte etwas Geduld, bis dein Kommentar erscheint, ich moderiere selbst:)