Sonntag, 12. April 2015

EI EInmal EInfach

Ich mag ja Spiegelei, und Rührei, ehrlich. 
Eier in diesen Formen sind ja quasi das täglich Brot wenn man LCHF betreibt.
Aber irgendwann wird es Zeit für eine Veränderung, etwas GANZ anderes.
Back to the basics war heute also das Motto, sprich, Ei schön weich gekocht (Freund kann das PERFEKT *hehe*) und aufgepimpt, mit Mayo, Mascarpone, Dill, Salz und Pfeffer unnnnd Zwiebeln.
Gibt einen Atemhauch des Verderbens am frühen Morgen, schmeckt aber absolut Himmlisch.
Wirds jetzt öfter geben, guckst du:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Habe bitte etwas Geduld, bis dein Kommentar erscheint, ich moderiere selbst:)