Montag, 27. April 2015

Back on TRACK mit der mir gewogenen Waage

Dies ist meine alte Küchenwaage:



Sie hat mir treue Dienste geleistet, über ganze 5 Jahre. Davor war sie auch schon im Familienbesitz.
Nun ist jedoch die Zeit für sie gekommen, in den Ruhestand zu gehen, denn sie zeigte mittlerweile einige alterbedingte Zipperlein:

-Trotz neuer Batterie immer schwankende Ergebnisse/Error-Anzeigen (ist morgens nervig wenn man noch keinen Kaffee hatte und müde ist)
- Die Tare-Taste klemmt. (ARGGGG..dazu sag ich mal nichts.. da werd ich nur wieder sauer)

Zudem hat diese Waage viele Ritzen und Spalten, und wenn man Jahrelang alles an Essen damit abwiegt...also...irgendwann bekommt man die nicht mehr richtig sauber und nen bisl später wirds dann recht widerlich.

Also: Danke Liebe Waage 1 für deine treuen Dienste und Willkommen, neue Waage 2:

Quadratisch, praktisch, gut würde ich sagen.Flach wie ein Brett und ohne Ecken und Kannten wo das Essen drin verschwindet (im Gegensatz zu der Besitzerin*höhö*)
Mit diesem neuen Utensil funktioniert auch der LCHF-Plan viel besser. Abwiegen zwecks Bestimmung der Nährstoffzusammensetzung stellt kein Problem mehr dar.

Und so bin ich die letzten zwei Tage unter 20 g KH geblieben und bei feinen 70-72% Fett.

Daaaann war ich heute noch einkaufen bei Real, DENN bei Real gibt es 500g-Mascarpone-Becher und eine Gemüsetheke, UND die haben da jetzt ein ganzes Regal mit lose in Karton gepackten Cocktailtomaten in gelb und rot und orange und dunkelrot, die superlecker, frisch und knackig sind. Man kann die bunt zusammenmixen und sie sind nichteinmal so teuer. Ich habe für 600 Gramm knapp 3,40 Öcken bezahlt, was ich als angemessen empfinde.
Eigentlich wollte ich das Regal für euch abknipsen, weil es so toll aussah, aber da standen die ganze Zeit Mitarbeiter und ich weiß nicht ob man überhaupt Bilder schießen darf.
J. und ich haben dann noch jeder ein Stück Käse gekauft (Ziege-Thymian und einen Schweizer Käse dessen Namen ich nicht aussprechen kann) und uns zu Hause, zusammen mit Freund, gleich mal FrühMI gemacht (Mischung aus Frühstück und Mittagessen,wir waren noch so satt von gestern.... hatten gegrillt)
Hier ein Bild mit Käse und tollen Tomaten:




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Habe bitte etwas Geduld, bis dein Kommentar erscheint, ich moderiere selbst:)